Ort im Wort

Partizipative Schreibwerkstatt

13.08.2021
Viehofner See, Dr.-Adolf-Schärf-Straße, 3100 St. Pölten

11 Uhr: Abschluss der Veranstaltung „Ort im Wort“. Die in den partizipativen Schreibwerkstätten entstandenen Texte werden öffentlich präsentiert, anschließend Austausch und gemeinsames Essen.

Der Boden unter meinen Füßen

Sprache ist nicht nur der erste Schritt zur Integration. Sich mit einer Sprache näher zu beschäftigen, bedeutet auch, sich auf ein Abenteuer und auf neue Begegnungen einzulassen. Dieses Projekt soll die deutsche Sprache für Personen mit Fluchthintergrund, die im Mostviertel einen neuen Lebensmittelpunkt gefunden haben, einmal anders erfahrbar machen. In Form von Schreibworkshops für Erwachsene und Kinder soll ein gemeinsamer kreativer Prozess mittels Schreibspieltechniken zum Festivalmotto „Bodenkontakt“ stattfinden. In diesen Schreibwerkstätten soll der Bodenkontakt der Menschen mit Fluchthintergrund im Mostviertel reflektiert werden, und es kann zu einem spielerischen Austausch darüber kommen.

Die Workshopreihe startet mit einer gemeinsamen Exkursion in die Stadtbibliothek St. Pölten, an die vier Workshopvormittage im Diakonie Integrations- und Bildungszentrum anschließen. Als Abschluss soll das Mostviertel gehend und sitzend erfahrbar gemacht werden, indem die St. Pöltener Seenlandschaft um den Viehofner See gemeinsam begangen wird. Alle Interessierten sind dort herzlich zu einem Picknick mit Lesungen der Texte eingeladen!

Mitwirkende

Karten

Zusatzinformationen

Familienfreundlich, Barrierefrei, Öffentlich gut erreichbar, Umweltschonend, Draußen, Zusätzlich Fleischloses Angebot

Info

Belina Diem

+43-650-49 44 047

Künstlerische Leitung

Mag.a Belina Diem, Manizheh Mohammadzahed

Veranstalter

P098-MO21

  • Literatur

Ort im Wort

Partizipative Schreibwerkstatt

13.08.2021
Viehofner See, Dr.-Adolf-Schärf-Straße, 3100 St. Pölten